Dienstag, 28. August 2012

Abmahnwelle wegen Impressumsfehlern bei Facebook


Abmahnungen wegen Impressumsfehlern, insbesondere bei Facebook nehmen rapide zu. Vor allem Fan- bzw. Unternehmensseiten sind betroffen, da hier gerne Fehler gemacht werden.
Sogar das Impressum im sog. Info-Bereich ist bereits strittig und wird von Kanzleien abgemahnt.

Impressum ist Pflicht

Wichtig ist, dass Sie überhaupt ein Impressum auf Ihrer Facebook-Seite bzw. einen Link zu Ihrem eigenen Impressum auf Ihrer Website haben. Ein Urteil des AG Aschaffenburg macht dies jetzt noch schwieriger und ist auch auf Google+ übertragbar. Problematisch hierbei ist ebenfalls die Sichtbarkeit des Impressums auf mobilen Geräten.

Riskieren Sie nichts und lassen sich von einem Experten in diesem Bereich beraten.

Stefan Fischerkeller
externer Datenschutzbeauftragter

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen